STAND

Überall drin und ohne sie geht fast nichts mehr: Halbleiter-Chips sind das Öl der Weltwirtschaft im 21. Jahrhundert.

Audio herunterladen (24,3 MB | MP3)

Dass der Südwesten bei dieser Schlüsselressource besser aufgestellt sein könnte, muss derzeit schmerzhaft die Autoindustrie erfahren. Was kann Europa dagegen tun? Warum sind Halbleiter überhaupt so wichtig? Und taugen die Chips sogar als private Geldanlage?

Weitere Themen der Sendung:

  • Der Playstation 5-Tracker: Gespräch mit Andreas Szedlak, Redakteur bei PC Games Hardware.
  • Vom Radiowecker bis zum Nachtlicht: Wo uns Halbleiter im Alltag begegnen. Reportage von David Beck, SWR Redaktion Wissenschaft
  • Grundlagenforscher. Wissenschaftler am KIT entwickeln die Halbleiter-Technik von morgen. Reportage von Wolfgang Brauer
  • Gegen die Engpässe: Was Europa gegen den technologischen Rückstand tun kann. Gespräch mit Jan-Peter Kleinhans, Stiftung Neue Verantwortung
  • Der Jahrhundert Deal: Wie die Übernahmepläne des Mikroprozessorspezialisten ARM durch den Grafikchiphersteller Nvidia die Branche durchschütteln. Reportage von Marcus Schuler, ARD Studio Los Angeles
  • Geld anlegen mit Chips? Was vom neuen Halbleiter-ETF zu halten ist. Gespräch mit Victor Gojdka, ARD Börsenstudio

Moderation/Redaktion: Michael Herr

STAND
AUTOR/IN