Kulturmedienschau

Politisches Corona-Versagen: Der falsche Radikalindividualismus der FDP | 16.11.2021

STAND
AUTOR/IN
Philine Sauvageot

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Versagt besonders die FDP bei der Bewältigung der Corona-Pandemie? Die Süddeutsche Zeitung meint, die Pandemie lege das geistige Debakel des gegenwärtigen Liberalismus offen: „Freiheit“ ist hier auf die Schrumpfform des „Ich will“ oder „Ich will nicht“ reduziert“. Die FDP müsse dem falschen Radikalindividualismus entsagen.

Und der Modedesigner Wolfgang Joop verharmlost in einem „Spiegel“-Interview sexualisierte Gewalt. Trotz seiner Entschuldigung wird an dem Fall der taz zufolge ein gesellschaftlicher Stillstand sichtbar.

STAND
AUTOR/IN
Philine Sauvageot