STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Auf den Kulturseiten der Zeitungen und im Netz geht es heute unter anderem um den Gewinner des größten französischen Literaturpreises „Prix Goncourt“: Hervé Le Tellier. Und Thema ist auch das neue Album der Amerikanerin Miley Cyrus: „Plastic Hearts“.

Bühne „Ich versuche, die Gleichheit herauszustellen“ – Der Schauspieler Peter Radtke ist tot

Peter Radtke wurde 1943 in Freiburg geboren, in eine Zeit hinein, in der Behinderte als „lebensunwert“ galten und vielfach ermordet wurden. Trotz einer schweren Glasknochenkrankheit machte Peter Radtke eine bemerkenswerte Karriere als Schauspieler und Autor. So besetzte ihn George Tabori in seiner Kafka-Inszenierung „Bericht für eine Akademie“ in der Rolle des Affen Rotpeter. Und Peter Radtke hatte so viel Humor, das Stück 1994 auch im Affenhaus des Berliner Zoos aufzuführen. Peter Radtke war außerdem Mitglied des Deutschen Ethikrates und engagierte sich nicht nur dort für die Rechte von Behinderten.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Literatur Hervé Le Tellier erhält Prix Goncourt für „L’Anomalie“

Hervé Le Tellier erhält den wichtigsten Literaturpreis in Frankreich, den Prix Goncourt 2020, für seinen Roman „L’anomalie“: Durch eine Anomalie landet ein Flugzeug aus Paris zweimal in New York. Die Insassen des Fliegers begegnen ihren eigenen Doppelgängern.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN