STAND

Tausende Piloten werden nicht mehr gebraucht, viele sind schon arbeitslos, andere seit Monaten in Kurzarbeit. Wegen der Corona-Pandemie ist der Flugverkehr eingebrochen.

Audio herunterladen (24 MB | MP3)

Derzeit befördern die Airlines nur noch 10 bis 20 Prozent ihrer normalen Passagierzahlen. Während die Flugzeuge eingemottet im Hangar stehen, müssen sich viele Pilotinnen und Piloten beruflich neu orientieren. Keiner weiß wann oder ob es jemals wieder ins Cockpit geht.

Weitere Themen der Sendung:

  • Piloten auf Jobsuche. Moderation mit Tönen von Christof Gaißmayer
  • Umschulung: Vom Piloten zum Manager. Reportage von Wolfgang Brauer
  • Wann wird sich der Flugverkehr wieder erholen? Gespräch mit Professor Dr. Frank Fichert, Luftfahrtexperte Hochschule Worms
  • In den Flugschulen gilt das Prinzip Hoffnung. Reportage von Tobias Frey
  • Nach der Pandemie kommt die Digitalisierung - Pilotenjobs bleiben unter Druck. Reportage von Petra Thiele

Moderation/Redaktion Christof Gaißmayer

STAND
AUTOR/IN