SWR2 Zeitgenossen

Pia Lamberty, Sozialpsychologin

STAND

Im Gespräch mit Doris Maull

Von der Trumpschen Mär der "gestohlenen Wahl" über das "gezüchtete Coronavirus" bis hin zu angeblichen Biowaffenlabors in der Ukraine - alles Fälle für die Sozialpsychologin Pia Lamberty. Als Geschäftsführerin des Berliner Centers für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS) bündelt die Expertin für Verschwörungsmythen das Wissen zu Verschwörungsideologien und Rechtsextremismus. Dabei entlarvt sie mit ihrer Arbeit nicht nur die Erzählungen von Corona-Protestlern und Impfgegnern, sondern hat in ihrem jüngsten Buch "True Facts" auch Tipps zusammengetragen, wie man sich gegen Verschwörungserzählungen wehren kann.

STAND
AUTOR/IN
SWR