Forum

Parteichef Friedrich Merz – Wohin steuert die CDU?

STAND

Claus Heinrich diskutiert mit
Anna Clauß, Journalistin, Der Spiegel
Sigmund Gottlieb, Herausgeber The European
Prof. Dr. Claudia Ritzi, Politologin, Universität Trier

Audio herunterladen (42 MB | MP3)

Friedrich Merz hat es geschafft: Er wird am Wochenende vom CDU-Bundesparteitag im dritten Anlauf zum Vorsitzenden gewählt. Damit ist die Ära seiner ewigen Konkurrentin Angela Merkel endgültig vorbei.

Rückt die CDU nun in der Opposition unter ihrem konservativen Chef nach rechts? Kann Merz die Union neu beleben und zusammenhalten oder drohen neue Machtkämpfe?

Will Merz nun auch den Fraktionsvorsitz, um in der Kanzlerkandidatenfrage das erste Wort zu haben?

Gespräch Robin Alexander: Führungsfrage um Friedrich Merz in der CDU noch nicht geklärt

Mit der voraussichtlichen Wahl von Friedrich Merz zum neuen CDU-Vorsitzenden sei „die Führungsfrage auch nach diesem Parteitag noch nicht geklärt“, so der stellvertretende Chefredakteur der Tageszeitung „Die Welt“, Robin Alexander, in SWR2.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

23.9.2002 Angela Merkel kickt Friedrich Merz weg

23.9.2002 | Der Tag nach der Bundestagswahl. Angela Merkel, seit 2 Jahren CDU-Vorsitzende, reklamiert jetzt auch den Fraktionsvorsitz für sich. Den hatte bis dahin Friedrich Merz inne, der schließlich zu ihrem Stellvertreter degradiert wird.  mehr...

Aktuell Absolute Mehrheit für Friedrich Merz als neuen CDU-Parteichef

Sabine Hackländer  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

Tagesgespräch Unions-Fraktionsvize Linnemann: “Die CDU muss profilierter werden”

Der Vizevorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Carsten Linnemann, freut sich über die Wahl von Friedrich Merz zum neuen CDU-Parteivorsitzenden. Im SWR Tagesgespräch sagt Linnemann, die Partei brauche sehr schnell Geschlossenheit. Man stehe vor einer Weggabelung “Richtung Abgrund oder Richtung Aufbruch”. Linnemann selbst wird nun als Parteivizevorsitzender und Leiter der Programm- und Grundsatzkommission gehandelt. In dieser Position wolle er vor allem das Profil der CDU schärfen. “Ich glaube entscheidend ist, dass diese Partei nicht nach rechts oder links rutschen muss, sondern sie muss profilierter werden”, so Linnemann.  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN