SWR2 Leben

Pandemie und Alltag – Beobachtungen aus aller Welt

STAND
AUTOR/IN
Johannes Nichelmann

Audio herunterladen (20,8 MB | MP3)

Franziska will nach Hause, von Großbritannien nach Österreich und zu ihren alten Eltern. Patricia Arnold sitzt in Italien und kämpft gegen Virus-Blues. Joe arbeitet in Manila als Angestellter von zu Hause. Vulkanausbrüche, Schweinegrippe, Corona, es wird weggelächelt.

Kultur-Quarantäne-Paket Radio-Dokumentationen bringen die ganze Welt ins Haus

Features und Radiodokus gehen den Dingen auf den Grund. Themen gibt es mehr als genug. Wir haben für Sie ein paar Empfehlungen zusammengestellt, die Sie gut durch die Quarantäne bringen.  mehr...

Kultur-Quarantäne-Paket Hörspiele für (un)freiwillige Stubenhocker

Was tun, wenn das um sich greifende Coronavirus viele länger zuhause bleiben lässt, als sie eigentlich wollen? Zeit mit einer großen Auswahl an Hörspielen und Hörspiel-Serien den Kopf in unterhaltenden Entspannungsmodus zu versetzen. Wir haben hier ein paar Empfehlungen.  mehr...

Corona-Pandemie China: Covid-Impfung zum Inhalieren soll Impfquote erhöhen

China erlebt gerade die größte Corona-Welle seit Beginn der Pandemie und der Unmut in der Bevölkerung steigt wegen der strikten Null-Covid-Maßnahmen. Doch die Maßnahmen einfach lockern geht nicht. Die Behörden wollen deswegen die Impfquote erhöhen. Möglicherweise könnte eine Corona-Impfung zum Einatmen dabei helfen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Psychologie Ethikrat fordert größeres Augenmerk auf Kinder in Krisen

Klimawandel, Krieg und Corona – wir leben in einer Zeit der Krisen. Es dürfe nicht mehr übersehen werden, was das mit Kindern und Jugendlichen macht, fordert der Deutsche Ethikrat – und fasst sich dabei auch an die eigene Nase.
Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrates  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

China in der Corona Falle: Wie raus aus Non-Covid?

Chinas Covid-Zahlen steigen seit Wochen immer weiter. Das Land reagiert mit Lockdowns, Massentests, Reiseverboten. Einen klaren Weg aus der Null-Covid-Strategie gibt es aber nicht.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Ist die Corona-Pandemie vorbei?

Laut Robert-Koch-Institut gibt es ungefähr so viele Atemwegserkrankungen, wie in den Jahren vor der Pandemie. Die Stimmen häufen sich, den österreichischen Weg einzuschlagen und alle Maßnahmen aufzuheben. Doch ist die Pandemie wirklich vorbei?
Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Carsten Watzl, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Kongress berät erstmals über Long Covid

Über Langzeitfolgen von SARS-Cov2 wissen Experten immer noch wenig. In Jena hat ein Fachkongress über Diagnosemöglichkeiten, neue Therapien, Medikamente und Ansätze beraten.
Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Martin Walter, Universität Jena  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Corona-Impfung: Was empfiehlt die STIKO für Kleinkinder?

Die Ständige Impfkommission STIKO hat zum ersten Mal eine Corona-Impf-Empfehlung für Kleinkinder zwischen 6 Monaten und 4 Jahren ausgesprochen. Geimpft werden sollten Kinder aus Risikogruppen, aber auch Kinder, die zu früh geboren wurden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Biotechnologie Mainzer Unternehmen BioNTech will Impfstoffe in Ruanda herstellen

Das Mainzer Pharmaunternehmen BioNTech will in Ruanda, am Rande der Stadt Kigali, eine Produktionsstätte für Impfstoffe bauen – Impfstoffe gegen Corona, Malaria und Tuberkulose sollen dort produziert werden. Außerdem sollen Forschungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz stärker mit solchen in Ruanda zusammenarbeiten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Ende der Corona-Quarantänepflicht in BW – Erfahrungen aus Österreich

Am 16. November 2022 endet die Quarantänepflicht in Bayern und Baden-Württemberg für Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Das Vorbild ist unter anderem Österreich – dort gibt es seit Anfang August 2022 keine Isolationspflicht für Corona-Erkrankte. Wie ist Österreich damit gefahren?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Neue Regelungen zur Triage bei Pandemien teils umstritten

Wer wird behandelt und wer nicht, wenn in einer Pandemie intensiv-medizinischen Ressourcen nicht für alle reichen? Das wird im Infektionsschutzgesetzt nun konkreter geregelt. Vor allem um Menschen mit Behinderung bei Triage-Entscheidungen zu schützen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pandemie Diese Rolle spielen Kitas in der Corona-Pandemie

Heute wurden die Ergebnissen der Corona-Kita-Studie zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche mit Bundesfamilienministerin Paus und Bundesgesundheitsminister Lauterbach vorgestellt. Die Pandemie hat besonders die Psyche der Kinder negativ beeinflusst.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Klima, Krieg, Pandemie – Die Sehnsucht nach Normalität

Eine Krise jagt die andere. Viele Menschen haben deshalb Angst vor einer Zukunft ohne Gewissheiten und mit schwindendem Wohlstand. Und hoffen dennoch auf eine Rückkehr normaler Zeiten. Doch was ist bzw. war schon normal? Gibt es ein Zurück in die gewohnte Konsumgesellschaft? Oder ist die Zeit ständigen Wachstums endgültig vorbei? Brauchen wir also ein „new normal“? Und wie sieht es aus? Claus Heinrich diskutiert mit Paulina Fröhlich - Progressives Zentrum, Berlin, Dr. Rainer Hank - Wirtschaftsjournalist, Frankfurt, Prof. Dr. Stephan Lessenich - Soziologe, Direktor des Instituts für Sozialforschung, Frankfurt  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Corona So gefährlich ist die neue Coronavirus-Variante Höllenhund

Cerberus – die Höllenhund-Variante – ist nun auch in Deutschland angekommen. Den Spitznamen aus der griechischen Mythologie hat die Corona-Subvariante wegen ihrer hohen Ansteckungsfähigkeit erhalten. Experten gehen davon aus, dass diese Variante eine neue Welle auslösen könnte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Hat sich Omikron in Mäusen entwickelt?

Bislang war unklar, wie sich die Omikron-Variante des Coronavirus entwickelt hat. Nun legt eine Studie nahe, dass Omikron in Mäusen entstanden sein könnte. Wissenschaftler*innen hatten sich das Spike-Protein angeschaut und Mutationen identifiziert, die an Mäuse-Rezeptoren angepasst sind.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Deutsche Kliniken: Zu viel Corona, zu wenig Personal

Die Corona-Situation zieht wieder an, was auch dazu führt, dass in den deutschen Kliniken, wo sowieso Personal fehlt, viele Mitarbeitende krank sind. Besonders betroffen: Bayern – vermutlich ein Effekt des Oktoberfestes.
Ralf Caspary im Gespräch mit Henriette Neumeyer, Deutsche Krankenhausgesellschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona Ist die Maskenpflicht in Altenheimen unzumutbar?

Die gesetzlich vorgeschriebene Maskenpflicht für Heimbewohner ist unpraktikabel und untragbar, kritisieren Betreiber von Alten- und Pflegeheimen. Vor allem kann sie durch die Altenheime weder kontrolliert noch durchgesetzt werden, insbesondere nicht bei Demenz-Patienten. Pflegebündnisse wollen die Regel durch politischen Druck kippen.
Ralf Caspary im Gespräch mit Peter Koch, Pflegebündnis Mittelbaden  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
Johannes Nichelmann