Diskussion

Neues Ausmaß an Gewalt – Wie bekämpft man Kindesmissbrauch?

STAND
AUTOR/IN
Lukas Meyer-Blankenburg

Audio herunterladen (42,1 MB | MP3)

Ein sadistischer Babysitter und viele Terabyte voll von Gewalt an Kindern. Selbst erfahrene Kriminalbeamte sind entsetzt von den jüngsten Fällen brutalen Kindesmissbrauchs in Nordrhein-Westfalen. Die Täter sind online organisiert. Kinderpornografie im Netz steigt massiv an – auch, weil schon Jugendliche auf dem Schulhof Missbrauchsbilder verschicken. Die Opfer warten dagegen jahrelang auf Hilfe. Warum versagen Gesellschaft und Politik beim Kindesmissbrauch? Wie lässt sich sexualisierte Gewalt effektiv bekämpfen? Lukas Meyer-Blankenburg diskutiert mit Kerstin Claus - Missbrauchsbeauftrage der Bundesregierung, Dr. Rita Steffes-enn - Zentrum für Kriminologie und Polizeiforschung Kaisersesch, Julia von Weiler - Innocence in Danger, Berlin

STAND
AUTOR/IN
Lukas Meyer-Blankenburg