STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

Ein halbes Jahrzehnt war sie geschlossen – Ende April öffnet sie wieder: die Neue Nationalgalerie in Berlin: Ikone der Moderne und soziale Tankstelle, wie das Feuilleton der „Welt“ heute Morgen jubelt.

Schlechte Laune hat dagegen Hollywood-Star Will Smith. Und auf Twitter trendet das Coronatest-Erklärvideo der Augsburger Puppenkiste.

#AugsburgerPuppenkiste trendet auf Twitter

Die Augsburger Puppenkiste erklärt, wie Schnelltests funktionieren

Das Video hat zunächst viele Corona-Leugner*innen auf den Plan gerufen, die die Augsburger Puppenkiste mit abfälligen Kommentaren überzogen: Das Video sei „total krank“, „ein Verrat an unseren Kindern“.

Mittlerweile hat sich der Shitstorm allerdings in einen „Sturm der Liebe“ verwandelt: In hunderten Kommentaren loben User*innen das Video für seinen humorvollen und kindgerechten Umgang mit dem Thema Schnelltests, die die Kinder künftig selbstständig in der Schule durchführen sollen.

Warum regen sich die Leute über das Video der #AugsburgerPuppenkiste so dermaßen auf? Es ist charmant, witzig und kindgerecht erklärt. Regt euch lieber über die Idioten auf, die es immer noch nicht gelernt haben, dass die Nase "Unter" die Maske gehört. das wäre sinnvoller..🙄

"Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass Menschen so schaurig sind. Schwurbler erzählen Märchen zu allen Zeiten, doch denen fehlt leider der Sinn." Daumen hoch für die Augsburger Puppenkiste. 👍 😍 ♥️ #AugsburgerPuppenkiste https://t.co/RAxO6wIULf

Wie groß muss deine verzweifelte Sehnsucht nach #Wissenschaftsleugnung eigentlich sein, wenn du ein Kinder-Puppentheater wegen eines gut gemachten Erklär-Videos zu #Corona-Tests attackierst? Coronaleugner: Ja! #AugsburgerPuppenkiste

Das Coronatest-Erklärvideo der Augsburger Puppenkiste in voller Länge:

Warum dieses Buch Thomas Hettche: Herzfaden

Die Augsburger Puppenkiste hat
mehrere Generationen begleitet. Hettche erzählt die Geschichte ihrer Entstehung als Konsequenz aus den Traumata des Zweiten Weltkriegs.  mehr...

STAND
AUTOR/IN