STAND
AUTOR/IN

Im TV-Duell zur Landtagswahl Baden-Württemberg traf ein routinierter Landesvater Winfried Kretschmann auf CDU-Herausforderin Susanne Eisenmann, die sich angriffslustig zeigte, ohne zu stark in die Offensive zu gehen. „Sie hat da schon die richtige Dosierung gefunden“, urteilt der Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider in SWR2.

Audio herunterladen (5,9 MB | MP3)

Denn Kretschmann sei sehr beliebt, zu starke Angriffe wären hier auf Eisenmann zurückgefallen, so Brettschneider im Gespräch mit SWR2. Knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg sah der Kommunikationswissenschaftler beim TV-Duell ein Unentschieden, das angesichts der Umfragen eher dem Amtsinhaber Winfried Kretschmann nütze.

Frank Brettschneider ist Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim

Rheinland-Pfalz

Gespräch Landtagswahl in Rheinland-Pfalz – So wollen die Parteien die Kultur unterstützen

Die Kulturszene leidet unter der Corona-Pandemie, die Künstler*innen bangen um ihre Existenz. Welche Ideen haben die Parteien im Landtagswahlkampf Rheinland-Pfalz für die prekäre Situation entwickelt? SWR2 Redakteurin Marie-Christine Werner fasst die Vorschläge der Parteien im Landtag zusammen, also von SPD, CDU, AFD, FDP und den GRÜNEN.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Gespräch Kulturpolitik für eine diverse Gesellschaft – Die kulturpolitischen Programme im Wahlkampf in Baden-Württemberg

„Außer CDU und AfD sprechen alle Parteien, die im Landtag von Baden-Württemberg vertreten sind, explizit das Thema Corona und Kultur an“, berichtet Susanne Kaufmann, Leiterin der SWR2-Landeskulturredaktion Baden-Württemberg über die Wahlprogramme der Parteien für die Landtagswahl 2021. Die Corona-Krise habe deutlich in den Blick gerückt, unter welchen prekären Bedingungen freie Theatermacher*innen, selbständige Dirigent*innen, Musiker*innen und Tänzer*innen arbeiten.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN