Forum

Mythos E-Gitarre – Was gilt Jimi Hendrix heute?

STAND

Bernd Lechler diskutiert mit
Hannes Fricke, Autor
Tobi Müller, Journalist
Jenni Zylka, Journalistin

Audio herunterladen (42,7 MB | MP3)

Jimi Hendrix, vor 80 Jahren geboren und nur 27 Jahre später gestorben, gilt gemeinhin als bester und einflussreichster Gitarrist der Geschichte. Seine Alben sind Meilensteine, seine Auftritte bei den Festivals von Monterey und Woodstock legendär.

Wer war dieser Mann? Was zeichnete sein Spiel aus? Was machte sein Instrument, die E-Gitarre, zum prägenden Werkzeug und Ausdrucksmittel von fünf Jahrzehnten Rockmusik?

Und wird ihr ikonischer Klang im Zeitalter des digitalen Pop bald verschwinden?

80. Geburtstag des Woodstock-Stars Jimi Hendrix auf einem Festival von heute: Passt das?

Von Monterey bis Woodstock: Jimi Hendrix war schon in den Sechzigern eine Festival-Legende. Aber wäre der Virtuose an der Gitarre, der mit nur 27 Jahren verstarb, eigentlich glücklich in der Festivallandschaft von heute? Ein kleines Gedankenexperiment, wie der Gitarrengott wohl Rock am Ring & Co. fände.

STAND
AUTOR/IN
SWR