Ein Blitz aus einer Tesla-Spule trifft auf den Käfig. Jedes Jahr veranstaltet das Physikalische Institut der Uni eine Weihnachtsvorlesung und zeigt rund 300 Zuschauern besonders sehenswerte und spannende Experimente (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Patrick Seeger)

SWR2 Matinee

Mit offenem Ausgang – Das Experiment

STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Monika Kursawe.

"Keine Experimente!", propagierte die CDU unter Adenauer im Wahlkampf von 1957! Das suggeriert zwar Sicherheit und schützt möglicherweise vor Überraschungen, führt aber schnurstracks in die Stagnation. Experimente führen ins Offene. Sie ermöglichen Neues und Unerwartetes. In den Wissenschaften ebenso wie in den Künsten. Zum 100. Geburtstag der Donaueschinger Musiktage feiert die SWR2 Matinee die Freude am Experiment!

Wir öffnen Experimentierkästen und fragen wie viel Experiment da eigentlich drin ist, wenn die Ergebnisse bereits in den Anleitungen beschrieben sind. Wir betreiben Experimentelle Archäologie auf dem Campus Galli bei Meßkirch. Wir besuchen den Lehrstuhl für experimentelles Radio an der Bauhaus Universität in Weimar und das SWR Experimentalstudio in Freiburg.

Gesprächspartner der Sendung sind der Wissenschaftshistoriker Prof. Hans-Jörg Rheinberger, der seit vielen Jahren über Geschichte und Epistemologie des Experiments forscht, und der Physiker und Kochexperte Thomas Vilgis, der Küchenexperimente über alles liebt.

Redaktion: Georg Brandl
Musik: Frank Armbruster

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Hans-Jörg Rheinberger: Experiment und Wissenschaft

Spätestens seit dem 19. Jahrhundert ist Forschung immer auch experimentell. Warum? Weil Experimente zu völlig unerwarteten und neuen Ergebnissen führen können. Man muss sie nur erkennen …  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Thomas Vilgis: Experimentell kochen

Braten, dünsten, gären - Kochen ist Physik, Chemie und Lebenskunst in einem. Für Thomas Vilgis ist die Küche ein genüssliches Labor, in dem er mit Aromen und Garzuständen experimentiert. Lassen Sie sich überraschen!  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen … und dann macht’s peng! – Experimentierkästen

Experimentieren nach Anleitung? Das Kinderzimmer als Labor? Experimentierkästen machen es möglich. Und so manche Forscherkarriere hat mit ihnen begonnen …  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Experimentelle Archäologie auf dem Campus Galli

Mit Experimenten kann man sogar die Zeit überwinden. Auf dem Campus Galli in Meßkirch zum Beispiel. Ein archäologisches Langzeitexperiment, das mit "try and error" mittelalterliche Bautechniken rekonstruiert.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Radioexperimente gestern und heute

Stimmen aus dem Äther, drahtlose Übertragung von Geräuschen, das war nicht immer selbstverständlich. Seit 100 Jahren regt das Radio zu Experimenten an. Heute kann man das sogar studieren, z.B. in Weimar …  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Das SWR Experimentalstudio

Wie kann Musik von morgen klingen? Seit 50 Jahren bietet das SWR Experimentalstudio in Freiburg Komponisten und Klangtüftlern Raum, Technik und Knowhow. Ein Studiobesuch …  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
MODERATOR/IN