Diskussion

Migrationsstreit mit Belarus - Versagt die EU an ihren Außengrenzen?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (41,4 MB | MP3)

Tausende Migranten, die an der belarussisch-polnischen Grenze bei Minustemperaturen ausharren und von Soldaten und Stacheldraht zurückgewiesen werden. Die Wucht der Bilder trifft die EU an ihrem wundesten Punkt: ihrer Asylpolitik. Versagt Europa einmal mehr an seinen Außengrenzen? Wie soll die EU auf die Provokation aus Belarus reagieren? Wie Stärke zeigen, ohne eigene Werte zu verraten? Hat Europa aus 2015 nichts gelernt? Gregor Papsch diskutiert mit Sabine Adler - Deutschlandfunk, Berlin,
Piotr Buras - European Council on Foreign Relations, Warschau, Gerald Knau - European Stability Initiative, Berlin

STAND
AUTOR/IN