STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (42 MB | MP3)

Es war ein weiterer Höhepunkt in einem weltweiten Machtkampf: Facebook blockiert in Australien Nachrichtenangebote auf seiner Plattform. Wieder einmal zeigt sich der Tech-Riese als Herrscher in der digitalen Welt, warnen Experten: So viel Marktmacht ist schädlich für die Demokratie. Doch wie lassen sich digitale Großkonzerne zähmen? Michael Risel diskutiert mit Mathias Müller von Blumencron -Chefredakteur „Der Tagesspiegel“, Julia Reda - Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V., Prof. Dr. Rolf Schwartmann - Leiter der Forschungsstelle Medienrecht, Technische Hochschule Köln

STAND
AUTOR/IN