SWR2 Glauben

Leben mit Asperger oder anderer Autismus-Spektrum-Störung

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (23,1 MB | MP3)

Klare Worte, Abläufe und Strukturen sind für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung wichtig. Das gilt für jede Form: vom leichten Asperger-Syndrom über die seltene Inselbegabung bis hin zum schweren frühkindlichen Autismus. Wenn sich die Gesellschaft auf autistische Menschen einstellt, kann ihre sensible Wahrnehmung bereichern, ihre direkte Sprache klärend wirken und ihr Blick fürs Detail zu besonderen Kompetenzen führen. Darum bemühen sich pädagogische Einrichtungen wie das Stuttgarter „Schneckenhaus“ oder einige wenige Arbeitgeber, wie das Software-Unternehmen SAP. Andere autistische Menschen gehen einen erfolgreichen Weg, indem sie sich selbstständig machen.

STAND
AUTOR/IN