SWR2 Geld, Markt, Meinung

Die Krise: Generation Familie

STAND
MODERATOR/IN
Geli, Hensolt

Die Zukunft? Immer unsicherer für viele. Der Ukrainekrieg, der drohende Klimawandel, die Energiekrise, die Inflation: das alles prägt das Leben der Generation Familie.

Audio herunterladen (12,4 MB | MP3)

Steigende Gas- und Benzinpreise und höhere Kosten in vielen Bereichen bringen Familien im Alltag unter finanziellen Druck. Bei manchen platzt der Traum vom Eigenheim, weil die Zinsen anziehen. Sparen fürs Alter? Wird immer schwerer. Auch der Fachkräftemangel macht vielen zu schaffen: Es gibt zu wenig Betreuungsplätze für Kinder - und wie wird das erst, wenn die eigenen Eltern Pflege brauchen?

Weitere Themen unserer Sendung:

  • Welche (wirtschaftlichen) Sorgen treiben die Generation grade um? Wo sind die größten "Baustellen" und Probleme der Generation Familie? Umfrage:
  • Alltag im Inflationsland: BmE: Die steigenden Preise bringen viele Familien an die Belastungsgrenze und darüber hinaus. Autorin: Geli Hensolt
  • Wo trifft die Inflation Familien? Talk: Silke Tober, Hans-Böckler-Stiftung:
  • Aus dem Traum vom Eigenheim: Wie viel Haus kann ich mir noch leisten? Wir treffen Tim Kohley, Bürgermeister in Mandern und einen betroffenen Familienvater. BmE von Wolfgang Brauer
  • Vorsorgen für die Rente? Bloß, wie? Talk mit Margarethe Honisch, Finanzbloggerin.
  • Fachkräftemangel bringt die Generation Family in Nöte: BmE: Zu wenig Personal in Betreuung und Pflege belastet Familien. Autor: Alexander Winkler
  • Was tun, wenn unsere Eltern Pflege brauchen?Talk mit Gabriele Hönes, Pflege-Expertin beim Diakonische Werk Württemberg.

Moderation/Redaktion: Geli Hensolt

STAND
MODERATOR/IN
Geli, Hensolt