SWR2 Tandem

Kreativ gegen Rechts – Frauke Bahle und ihre Graphic Novel “Vogelschiss”

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (28,9 MB | MP3)

Normalerweise arbeitet Frauke Bahle als Lektorin, Texterin und Übersetzerin für Sach- und Fachbücher. Für ein politisches Herzensprojekt wurde die 52-jährige Freiburgerin jedoch zur Comic-Autorin.

Heraus kam „Vogelschiss – Die Graphic Novel gegen Rechts“, die 2021 für viel Aufsehen sorgte. Sie dokumentiert im Rahmen einer fiktiven Geschichte Original-Zitate von AfD-Politikern und will auf die möglichen Folgen von Hassrhetorik aufmerksam machen.

Bahle fand Mitstreiter, diese gründeten einen Verlag und starteten eine Crowdfunding-Kampagne, die so erfolgreich war, dass nicht nur der Comic finanziert wurde, sondern auch mehrere tausend Euro an Initiativen gegen Rechts gespendet werden konnten.

“Vogelschiss” Cover (Foto: Pressestelle, Guano Project )
“Vogelschiss” Cover Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen
"Vogelschiss" Adolphs Family Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen
"Vogelschiss" Comicseiten 30-31 Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen
"Vogelschiss" Comicseiten 38-39 Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen
"Vogelschiss" Comicseiten 26-27 Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen
"Vogelschiss" Comicseiten 76-77 Pressestelle Guano Project Bild in Detailansicht öffnen

Musiktitel:

Simé love
Dowdelin
CD: Lanmou Lanmou

Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
Danger Dan
CD: Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt

Meet me in the city
Lord Huron
CD: Long Lost

Fuck you
Lily Allen
CD: It's not me, it's you

I got love
Bobby Oroza
CD: I got love

Literatur Freiburger Initiative macht Comic aus AFD-Zitaten: „Vogelschiss. Die Graphic Novel gegen Rechts“

Eine Freiburger Initiative macht unter dem Namen „Guano Project“ auf die wachsende Gefahr rechtspopulistischer und rechtsextremer Propaganda aufmerksam. Aus ihrer Sammlung von Originalzitaten aus dem AFD-Umfeld ist jetzt der Comic „Vogelschiss. Die Graphic Novel gegen Rechts“ entstanden, professionell gemacht und durch Crowdfundig finanziert.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Leben No Hate (2/2) – Hassmails an die Bürgermeisterin

Die Entwicklung ist alarmierend: Männer und Frauen, die Politik machen, werden mehr und mehr beschimpft und bedroht: Hassmails, Nachstellungen, ja sogar Morddrohungen.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Gespräch US-Moderator Alex Jones wegen Falschbehauptungen verurteilt: Wichtiges Urteil im Kampf gegen Verschwörungsmythen

26 Menschen kamen 2012 bei einem Amoklauf in der Sandy-Hook-Grundschule in Newtown, Connecticut, ums Leben. Der US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones behauptet, es habe keine Toten gegeben, stattdessen seien die Opfer des Anschlags in Wahrheit Schauspieler gewesen und der ganze Vorfall eine bewusst gestreute Falschmeldung, um das US-Waffenrecht zu diskreditieren. Jetzt wurde Jones für seine Verleumdungen verurteilt. Die sind „eine Grenzüberschreitung, die man auch nicht mehr entschuldigen kann“, findet Claus Oberhauser, Historiker der Uni Innsbruck. Im Gespräch mit SWR2 erklärt er, warum das Gerichtsurteil wichtig ist und wie man solchen Falschbehauptungen am besten begegnen kann.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Leben Omas gegen Rechts - Politisches Engagement kennt kein Alter

Hunderte Seniorinnen haben sich vernetzt, um gemeinsam auf die Straße zu gehen. Als „Omas gegen Rechts“ protestieren sie phantasievoll gegen den Rechtsruck in unserer Gesellschaft.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

ARD PiNball 2021 – Shortlist Konrad Behr: Vogelschiss 2050 – Eine alternative Führung durch Weimar

Nach der Landtagswahl im Herbst 2021 und dem überwältigendem Erfolg der Koalition von AFD und FDP, hat es erhebliche Veränderungen in der Kulturpolitik gegeben. 29 Jahre nach der Wahl hat sich das Stadtbild Weimars radikal verändert. Die akustische Stadtführung macht die "Errungenschaften" dieser Politik hörbar.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN