Meine kleinen Schätze – Geschichten von Migration

Anna Koktsidou liest: Basilikum und Kaffeefilter

STAND
AUTOR/IN
Anna Koktsidou

Anna Koktsidou ist die Beauftragte für Vielfalt und Integration des SWR. Sie wurde 1962 geboren und kam 1970 mit ihren Eltern aus der Nähe von Thessaloniki nach Ostfildern. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Stuttgart, ihre Mutter wieder in Thessaloniki. Basilikum und Kaffee sind für sie jeweils Düfte von Geborgenheit.

Meine kleinen Schätze – Geschichten von Migration Anna Koktsidou: Basilikum und Kaffeefilter

Anna Koktsidou ist die Beauftragte für Vielfalt und Integration des SWR. Sie wurde 1962 geboren und kam 1970 mit ihren Eltern aus der Nähe von Thessaloniki nach Ostfildern. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Stuttgart, ihre Mutter wieder in Thessaloniki. Basilikum und Kaffee sind für sie jeweils Düfte von Geborgenheit.  mehr...

Digitale Ausstellung Meine kleinen Schätze – Geschichten von Migration

Schlüsselbund und Oregano, Weinberge und türkischer Tee, Goethe und Nazim Hikmet: zwei Gegenstände, die Menschen mit ihrer Herkunft verbinden und mit ihrem Leben in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. In der digitalen Ausstellung erzählen sie anhand ihrer „kleinen Schätze“ ihre Geschichte und die ihrer Eltern oder Großeltern. Viele von ihnen sind vor rund 60 Jahren im Zuge der Anwerbeabkommen aus Ländern wie Italien, Spanien und der Türkei nach Deutschland gekommen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Anna Koktsidou