SWR2 Leben

Keine Frage des Gehalts – Bundestagsabgeordnete am Limit

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (43 MB | MP3)

Plenarsitzung im Bundestag: Die meisten Sitze sind leer. Was tun unsere Abgeordneten eigentlich den ganzen Tag, fragen sich viele Wählerinnen und Wähler. Wofür bekommen sie so viel Geld?

Abgeordnete hingegen berichten, dass es auf Dauer nicht auszuhalten sei, 60 bis 80 Stunden in der Woche zu arbeiten und zwischen Berlin und dem eigenen Wahlkreis zu pendeln. Besonders, wenn man kleine Kinder habe. Doch muss das so sein? Wie könnte die Arbeit im Bundestag auch anders organisiert werden?

STAND
AUTOR/IN