STAND

Es diskutieren:
Prof. Dr. Rolf Hilgenfeld, Deutsches Zentrum für Infektionsforschung
Dr. Siegfried Throm, Verband forschender Arzneimittelhersteller
Volkart Wildermuth, Wissenschaftsjournalist
Moderation: Sonja Striegl

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Während die Gesellschaft weitgehend durch Corona lahmgelegt ist, erlebt die Forschung eine enorme Beschleunigung. Unter Hochdruck arbeiten Wissenschaftler in Deutschland und weltweit an Medikamenten und Impfstoffen gegen Sars-CoV-2.

Für viele Bürgerinnen und Bürger geht es trotzdem nicht schnell genug. Wann ist mit ersten Medikamenten zu rechnen?

STAND
AUTOR/IN