STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (6,1 MB | MP3)

Die Bundesvorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation Jusos,
Jessica Rosenthal, hat die Ergebnisse des gestrigen Corona-Gipfels von Bund und Ländern kritisiert. Im SWR Tagesgespräch sagte Rosenthal, enttäuscht sei sie vor allem beim Schulunterricht. Die Runde habe es versäumt, sich auf einen gemeinsamen Fahrplan zu einigen. „Einfach zu sagen, wir öffnen jetzt schrittweise, ist ja kein Konzept!“

STAND
AUTOR/IN