Essay

Juliane Liebert: Hurensöhne! - Über die Schönheit und Notwendigkeit des Schimpfens

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (53,6 MB | MP3)

Juliane Liebert über den „schönen Zorn“ und den „schlechten Hass“, über dumme Hate-Posts und poetische Wutausbrüche von Céline über Cioran bis zum Gangsta-Rap.

STAND
AUTOR/IN