Diskussion

Jubel, Qual und Scheitern – Warum boomt der Radsport?

STAND
AUTOR/IN
Papsch, Gregor

Audio herunterladen (42,8 MB | MP3)

Spektakuläre Siege und schlimme Skandale. Die Tour de France war immer mehr als ein Rennen. Sie wurde für tot erklärt, doch der Radsport boomt, und er treibt immer mehr Menschen in den Sattel. Was für Menschen sind das, die dem Rennrad verfallen? Was macht die Tour so beliebt? Und ist das Rennradfahren wirklich eine Parabel aufs Leben? Gregor Papsch diskutiert mit Jürgen Löhle - Radsport-Journalist, Stuttgart, Thomas Musch - Chefredakteur „Tour“- Magazin, Joachim Zelter – Schriftsteller, Tübingen

STAND
AUTOR/IN
Papsch, Gregor