STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,9 MB | MP3)

Der Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen fordert harte Corona-Einschränkungen deutlich über den Januar hinaus. Dahmen sagte im SWR Tagesgespräch, die Menschen bräuchten Planbarkeit. Die Umsetzung von Impfstoff als wichtiger Baustein zur Pandemiebekämpfung werde auch unter optimalen Bedingungen noch dauern. Außerdem sei Ehrlichkeit die wichtigste Waffe in der Pandemiebekämpfung. Dahmen erklärte: "Auch wenn es weh tut, auch wenn es schlimm ist, die Leute müssen sich darauf einstellen können, auch über den Januar hinaus wird es nicht besser werden, was diesen Lockdown angeht." In den Köpfen vieler Menschen sei noch nicht angekommen, dass die Mobilität in der Verbreitung dieser Pandemie der entscheidende Infektionstreiber sei: "Wenn das durch Einsicht allein nicht zu erreichen ist, werden wir härtere Verbote brauchen".

STAND
INTERVIEW