Abstract background with colorful squares (Foto: IMAGO,  YAY Images)

SWR2 Matinee

"In allen vier Ecken" – Eine Liebeserklärung ans Quadrat

STAND
MODERATOR/IN
Jörg Biesler
Jörg Biesler (Foto: SWR, Oliver Reuther)

Sonntagsfeuilleton mit Jörg Biesler.

Es hat vier Ecken mit jeweils einem rechten Winkeln vier Seiten, die allesamt gleich lang sind, und es ist für manche Menschen zum Synonym für Schokolade geworden: Das Quadrat.

Doch nicht immer weckt das Quadrat solch positive Assoziationen. So manch einem Schüler vergällen Quadratzahlen und Wurzeln, Berechnungen von Quadratflächen oder Diagonalen den Tag. Der Quadratschädel gilt gemeinhin als halsstarriges Lebewesen, das durch nichts von seiner Meinung abzubringen ist. Und wenn das Quadrat gar in der Kunst auftaucht, wird es schon mal müde belächelt.

So oder so: Ein Leben ohne Quadrat ist in unseren Zeiten nur schwer vorstellbar. Nahezu überall begegnen einem QR-Codes - auf Plakaten wie auf Müslipackungen, auf Museumskatalogen wie auf Bahnfahrkarten. Diese Codes bestehen aus einer Ansammlung von Quadraten verschiedener Größen. Die Natur hat auf den ersten Blick nur wenige Quadrate zu bieten. Doch wenn man mikroskopisch hinter die Kulissen blickt, entdeckt man die ein oder andere quadratische Anordnung. Kunst im Quadrat sammelt Marli Hoppe Ritter im Museum Ritter in Waldenbuch. Die Grundschritte des Square Dance bewegen sich genauso im Quadrat wie die der Quadrille und verschiedener anderer historischer Tänze. Quadrate bilden mit ihrer Grundform die Basis vieler Gebäude. Auf die Spitze getrieben ist die "Quadratisierung" in Mannheim, das sich selbst zur Quadratestadt ernannt hat. 144 Quadrate bilden den Kern der Innenstadt.

Unsere Gesprächspartner:
Albrecht Beutelspacher, Professor für Mathematik an der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie Gründer und Direktor des Mathematikums in Gießen. Prof. Dr. Klaus-Jan Philipp, Leiter des Instituts für Architekturgeschichte an der Universität Stuttgart und Jens Junge, Direktor und Gründer des Instituts für Ludologie an der design akademie berlin.

Redaktion: Nicole Dantrimont / Monika Kursawe
Musik: Bernd Künzig

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Films.
Wie lautet der gesuchte Titel?

SWR2 Matinee SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Albrecht Beutelspacher: Quadratisches in der Mathematik

Was ist das Magische am Quadrat? Und: Ist die Quadratur des Kreises wirklich unmöglich? Albrecht Beutelspacher, Direktor des Mathematikums Gießen und Professor für Mathematik, gibt Antworten auf diese Fragen. Interview: Jörg Biesler.

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Klaus Jan Philipp: das Quadrat in der Architektur

Ist das Quadrat der ideale Grundriss? Klaus Jan Philipp, Leiter des Instituts für Architekturgeschichte an der Universität Stuttgart, hat den Überblick – von den alten Ägyptern bis heute. Interview: Jörg Biesler.

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Jens Junge: Quadrate im Spiel

Schach, Memory, Scrabble, "Mensch ärgere dich" – alle haben das Quadrat als Grundform. Aber nicht nur, weil das praktisch ist. Der Ludologe Jens Junge erklärt die Mystik des Quadrats im Spiel. Interview: Jörg Biesler.

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Der QR-Code – Eine Spurensuche

Nahezu überall begegnen sie einem, auf Plakaten, Müslipackungen, Museumskatalogen oder Bahnfahrkarten: QR-Codes. Diese Verschlüsselungscodes bestehen aus einer Ansammlung von Quadraten. Doch was verbirgt sich dahinter? Von Judith Seitz.

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Gibt es Quadrate in der Natur?

Gibt es Quadrate in der Natur? Diese Frage begegnete unserer Autorin Annegret Faber auf ihrer Suche mehrmals. Draußen im Wald, auf der Wiese, hat sie keine gefunden. Aber: es gibt sie. Man muss nur genau hinschauen.

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Ein Besuch im Museum Ritter in Waldenbuch

Quadratische Schokolade und quadratische Kunst. Diese einmalige Kombination gibt es in Waldenbuch – mit einer Schokoladenfabrik und einem Kunstmuseum, das sich ausschließlich mit dem Quadrat in der Kunstgeschichte befasst. Von Christian Gampert.

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Tänze im Quadrat

Wer im Quadrat tanzt, erzeugt innere Harmonie – so war das beim Menuett und er Quadrille und so ist das beim Squaredance. Unsere Reporterin Johanna Fricke hat den Dresdner Hoftanz e.V. besucht und bei Leipziger Squaredancern mitgetanzt.

SWR2 Matinee SWR2