Jung, dynamisch, wohnungslos

Immer mehr Menschen verlieren das Dach über dem Kopf

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (21,2 MB | MP3)

Krankheit, Scheidung oder Jobverlust - und plötzlich ist auch die Wohnung weg. Immer mehr Menschen leben bei Freunden, Angehörigen, in kirchlichen Einrichtungen - oder gar im Auto. Von Christiane Renye

STAND
AUTOR/IN