STAND

Sonntagsfeuilleton mit Georg Brandl

Für viele gehört das Schaumbad zu den ersten Kindheitserinnerungen: dieser leichte, flüchtige, weiße Stoff, aus dem sich wunderbare Gebilde erschaffen lassen. Kurz zumindest, denn stabil ist Badeschaum nicht.

Im Gegensatz zu manch anderem Schaum, von Bimsstein über Bauschaum bis hin zu Metallschäumen.

Schaum gibt es in vielen verschiedenen Versionen. Aber ob fest, flüssig, stabil oder fragil - gemeinsam haben sie alle, dass sie zum größten Teil aus Gasen bestehen. Aus Blasen, die von festen oder flüssigen Wänden eingeschlossen sind. Das macht sie für enorm viele Lebensbereich interessant: sie isolieren und absorbieren Schockereignisse hervorragend, sind dabei aber immer leicht. In der Industrie können durch bestimmte Verfahren mit Schäumen wertvolle von wertlosen Materialien getrennt werden, und dass er Feuchtigkeit aufnimmt, macht Meerschaum für Pfeifenraucher so interessant.

Auch in der Kultur haben Schäume Spuren hinterlassen: die Schaumgeborene Aphrodite steht für Schönheit und Anmut und wird in der Kunstgeschichte immer wieder rezipiert. Mit Polyurethan-Schaum können nicht nur Löcher am Bau gestopft, sondern auch Kunstwerke erschaffen werden und der Philosoph Peter Sloterdijk schafft mit seiner Schaum-Metapher eine sehr treffende Beschreibung unserer Lebenswelt.

Und nicht zuletzt in der Küche sind Schäume äußerst beliebt: wer stößt auf besondere Ereignisse nicht gerne mal mit einem Schaumwein an? Wer kulinarisch etwas auf sich hält kocht mit Schäumchen statt mit Soßen - und was wäre der Kaffee ohne Crema?

Die Matinee taucht ein, in die Welt der Schäume.

Gesprächspartner der Sendung sind der Physiker und Strömungsmechaniker Dr. Sascha Heitkam, der Philosoph Dr. Sven Rücker und der Physiker und Koch Dr. Thomas Vilgis.

Redaktion: Monika Kursawe
Musikredaktion: Bernd Künzig

Rätsel zum Hören

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines polnischen Spielfilms?
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Ausgewählte Beiträge zum Anhören

Gespräch Sascha Heitkam: der Schaum und seine Zustände

Mindestens 67% Gasanteil muss ein Schaum haben, dass er auch wirklich ein Schaum ist. Das gilt für flüssige und für feste Schäume gleichermaßen.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Dr. Sven Rücker: der Schaum in der Philosophie

Auch in die Philosophie hat es der Schaum geschafft, und zwar bei Peter Sloterdijk. Der verwendet den Schaum und die Blasen aus denen dieser besteht, als eine Metapher für unsere Welt, ihre Zusammenhänge und unser Zusammenleben.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Thomas Vilgis: Schaum in der Küche

Die großen Zeiten der Molekularküche sind zwar vorbei, geschäumt wird in der Küche aber immer noch sehr gerne und weit mehr als nur Milch. Und wer könnte schon einer luftig-leicht geschäumten Erdbeersphäre unter Holunderblütenluft widerstehen?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Kunst Schön wie die Gischt - die Schaumgeborene Aphrodite

Auf einer Muschel aus dem schäumenden Meer auftauchend – so kennt man Aphrodite, die Göttin der Liebe und der Schönheit. Da seit jeher Attraktivität als Garant für Erfolg in Liebe und Leben gilt, ist Aphrodite in der Kunst ein beliebtes Motiv.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Literatur Viel Luft um nichts - der Schaumschläger

Er will größer erscheinen, als er tatsächlich ist und bläst sich deshalb ziemlich auf. Man muss schon genau hinsehen um zu erkennen, das meiste am Schaumschläger ist nur: viel Luft um nichts.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Brüder, ich trinke Sterne! Über die Erfindung des Schaumweins

Die Geschichte vom Mönch Dom Perignon in der Champagne, der ganz zufällig den Champagner erfunden hat, stimmt so zwar vermutlich nicht – über den edlen Schaumwein und seine prickelnden Verwandten, lässt sich aber dennoch viel erzählen  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Schöner rauchen - Meerschaumpfeifen

Lange galten Meerschaumpfeifen als das Non Plus Ultra auf dem Markt. Traditionell kommen Meerschaumpfeifen, genau wie das Rohmaterial, aus der Türkei.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Ein Traum in weiß - das Schaumbad

Von Badebomben bis hin zu Funktionsbädern – die Welt der Schaumbäder ist groß. Es geht nicht nur ums sauber werden: Spaß soll es machen und manchmal ist Schaum auch ein Mittel im Film.   mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Kunst Nikola Ukić und seine Kunst aus Polyurethan

Für seine Kunst nutzt Nikola Ukić Polyurethan-Schaum. In seinem Atelier entstehen daraus abstrakte Skulpturen. Inzwischen stehen die Skulpturen in vielen Ausstellungen Europas.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
AUTOR/IN