Panoramablick von Kaltenbronn bei Sonnenuntergang, Blick in das Murgtal und die Oberrheinische Tiefebene, Nordschwarzwald, Deutschland, Blick auf den Aussichtspunkt Merkur und den Turm vom Fremersberg (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Juergen Feuerer)

SWR2 Matinee

Hoch die Tannen! Der Schwarzwald

STAND
MODERATOR/IN
Monika Kursawe
Monika Kursawe, SWR2 Moderatorin (Foto: SWR, Oliver Reuther)

Sonntagsfeuilleton mit Monika Kursawe.

Er ist einer DER Sehnsuchtsorte der Deutschen: der Schwarzwald. Seit rund 200 Jahren verbinden wir mit ihm die Vorstellung von einer heilen Welt, von grünen Wiesen, dunklen Wäldern und pittoresken Dörfern, in denen bollenhuttragende Maidlis Schwarzwälder Kirschtorte kredenzen. Und in denen im Winter Skitouristen jauchzend die schneebedeckten Berghügel runtersausen.

Die SWR2 Matinee sucht die Wahrheit hinter den Klischees: sie fährt die Schwarzwaldhochstraße rauf und beleuchtet die Tourismusgeschichte der Region. Sie besucht KünstlerInnen, die alte Tradition und neuen Heimatbegriff miteinander verbinden. Sie stellt den Hype um "Black forest Gin" vor und sie fährt am Ende über das Höllental den Schwarzwald wieder runter. Was vor gut 250 Jahren die Habsburger Prinzessin Marie Antoinette bei ihrer spektakulären Brautfahrt auch schon getan hat.

Gesprächspartner der Sendung sind der Autor Jens Schäfer, der eine "Gebrauchsanweisung für den Schwarzwald" geschrieben hat, und die Skilegende Georg Thoma, der 1960 Olympiasieger wurde und schon sein ganzes Leben dem Skisport im Schwarzwald widmet.

Redaktion: Astrid Tauch
Musik: Almut Ochsmann

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Jens Schäfer: Gebrauchsanweisung für den Schwarzwald

Der Berliner Autor mit Schwarzwälder Wurzeln erklärt, woher unsere Klischees vom idyllischen "Black Forest" stammen und welche vielleicht doch einen Kern Wahrheit haben. Der selbst Berliner überzeugt. Interview: Monika Kursawe.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Georg Thoma: Vom Hirtenbub zur Skilegende

Der Olympiasieger in der Nordischen Kombination von 1960 ist jetzt 85 und blickt zurück auf aufregende Zeiten, als der Briefträger aus Hinterzarten ein Held war. Heute führt er Gäste durch sein Skimuseum. Interview: Monika Kursawe.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Die Schwarzwaldhochstraße

Seit den 30-er Jahren führt die Touristikstraße über die Kämme des Nordschwarzwalds. Die Hotels und Skipisten waren international berühmt, erlebten einen Niedergang und erfahren jetzt eine Renaissance. Von Martin Gramlich.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Wachholderschnaps aus dem Schwarzwald

Eine echte "Gin-Gin-Situation": Innovative Spirituosenbrenner brachten das Britische Traditionsgetränk in den Schwarzwald und heimsen seitdem einen Preis nach dem anderen ein für ihren Schwarzwälder Gin. Von Stefan Schlegel.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Marie-Antoinette und das Höllental

Die 14-jährige Tochter von Kaiserin Maria Theresia fuhr 1770 mit einem Konvoi aus Kutschen, Reitern, Hofdamen durch das Höllental auf Brautfahrt Richtung Versailles. Eine damals abenteuerliche Reise. Von Tamara Spitzing.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2