SWR2 Tandem

Heimat und Heimatlosigkeit. Cihan Acars Debütroman über Menschen im Heilbronner Viertel Hawaii

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN
INTERVIEW

Hawaii wird ein multikulturelles Viertel in Heilbronn genannt, das als sozialer Brennpunkt gilt. "Hawaii" heißt der erste Roman des angehenden Juristen Cihan Acar, der 1986 bei Heilbronn geboren wurde und das Viertel gut kennt.

Kemal Arslan, die Hauptfigur des Romans, musste nach einem Unfall seine Karriere als Profifußballer in der Türkei beenden. Nach Heilbronn zurückgekehrt läuft er ziellos durch die Straßen Hawaiis, trifft alte Bekannte und versucht seine Exfreundin wieder zu erobern. Er muss neu beginnen und weiß nicht wie.

Cihan Acar erzählt von Sehnsucht und Einsamkeit, Heimat und Heimatlosigkeit.

Buchtipp:

Musiktitel:

My dear
Katzenjammer
CD: Rockland

Music sounds better with you
Stardust
CD: RTL Sommerhits 2004

Day dream
Gregory Porter
CD: Take me to the alley

Public service announcement (Interlude)
Jay-Z
CD: The black album

Equivócate
Costo Rico
CD: Equivócate

Cihan Acar (Foto: Robin Schimko)

Zum Sehen: Video zu "Hawaii" von Cihan Acar

Zum Sehen: Video zu "Hawaii" von Cihan Acar

Zum Hören: SWR2 Lesenswert über "Hawaii" von Cihan Acar

Zum Hören: SWR2 Lesenswert über "Hawaii" von Cihan Acar  mehr...

Gespräch Cihan Acar - Hawaii

Kemal hat Mist gebaut: Bei einem illegalen Autorennen hatte er einen Unfall. Mit der Karriere als Profifußballer in der Türkei ist es vorbei. Deshalb kehrt Kemal in seine Heimatstadt Heilbronn zurück, besucht Eltern und Freunde, geht in die Moschee und in die Disco – und sucht nach Plan B. Cihan Acar erzählt in „Hawaii“ die anrührende Coming-of-Age-Geschichte eines jungen Mannes: ein überraschend humorvoller Text und zugleich eine Liebeserklärung an die Stadt Heilbronn.
Der Autor Cihan Acar im Gespräch über seinen Roman „Hawaii“!

Verlag Hanser Berlin
ISBN 978-3-446-26586-8
256 Seiten
22 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN
INTERVIEW