Tagesgespräch

Grünen-Politiker Hofreiter fordert mehr Bemühungen zur Abfall-Vermeidung

STAND
AUTOR/IN
Leitner, Gerhard

Audio herunterladen (5,7 MB | MP3)

Anlässlich des SWR-Thementags „Umwelt oder Konsumwelt: Zwischen Verzicht und Kreislaufwirtschaft“ fordert der grüne Bundestagsabgeordnete Anton Hofreiter mehr Bemühungen zur Abfall-Vermeidung. Lange Zeit habe es dafür weder politische Mehrheiten noch genügend ökonomischen Druck gegeben, das habe sich angesichts des Ukraine-Krieg aber geändert, sagte Hofreiter im SWR2 Tagesgespräch: "Da müssen weitere Reglungen ran. Es muss auch einfacher werden, Pfandsysteme umzusetzen, aber das Kreislaufwirtschaftsgesetz ist ein Gesetz, das auf alle Fälle weiterer Reformen und Verbesserungen bedarf." Hofreiter, der auch Vorsitzender des Europaausschusses im Bundestag ist, forderte zudem ein Recht auf Reparatur. Bislang sei dies vor allem eine zivilgesellschaftliche Bewegung, die aber weiter ausgebaut und gesetzlich verankert werden sollte.

STAND
AUTOR/IN
Leitner, Gerhard