SWR2 Geld, Markt, Meinung

Geld, das keiner will? - Warum Förderungen nicht beantragt werden

STAND
MODERATOR/IN
Thiele, Petra

Die bisherige Bilanz der Corona-Hilfen verdeutlicht ein altes Dilemma:

Audio herunterladen (24 MB | MP3)

Förderungen werden nicht in Anspruch genommen, weil der Aufwand zu groß ist, der Rahmen zu eng oder die Zusatzkosten zu hoch sind.

Weitere Themen der Sendung:

  • Geld für private Klimaretter: Das Dilemma bei energetischen Sanierungen. Autor: Wolfgang Brauer
  • Verschmähte Milliarden: Welche Fördermittel werden in Brüssel nicht abgefragt. Autor: Stephan Ueberbach
  • Antragsquoten-Ranking: Braucht wirklich nur jeder fünfte Taxibetrieb Corona-Hilfen? Autorin: Geli Hensolt
  • Grundsatzproblem bei vielen Förderungen: Aufwand und Kosten wirken abschreckend! Politik hängt aus Sorge vor zu viel Nachfrage die Hürden so hoch, dass keiner mehr drüber springen kann. Interview mit Alexander Kritikos, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung.
  • Beim Digitalpakt Schule sind Milliarden Euro noch nicht beantragt worden, weil qualifiziertes Personal, Konzepte und Grundausstattungen fehlen. Gespräch mit Udo Beckmann, Verband Bildung und Erziehung.
  • Die Kanzlei hat rund 5000 Firmen bei Corona-Anträgen beraten und eine eigene Umfrage erstellt. Interview mit Paul Czakert, Kanzlei Gansel Rechtsanwälte.

Moderation/ Redaktion: Petra Thiele

STAND
MODERATOR/IN
Thiele, Petra