SWR2 Geld, Markt, Meinung

Geht uns der grüne Strom aus?

STAND

Der Klimawandel treibt die Energiewende voran. Damit wir in Zukunft weitestgehend klimaneutral leben können, brauchen wir aber viel mehr erneuerbare Energien als heute:

Audio herunterladen (23,7 MB | MP3)

Für unsere Mobilität, für unsere Wirtschaft und für unsere Gebäude. Fossile Energieträger müssen beispielsweise durch grünen Strom ersetzt werden. Dabei zeigen neue Berechnungen, dass die dafür benötigte Menge gigantisch ist. Werden wir in Zukunft also genügend grünen Strom haben?

Weitere Themen:

  • Energiewende: Deutschlands Strombedarf schnellt in gigantische Höhen. Autorin: Jutta Kaiser
  • Sind Stromtrassen von Nord nach Süd die Lösung? Autor: Wolfgang Brauer
  • "Wir haben die Möglichkeit Deutschland vollständig mit erneuerbaren Energien zu versorgen". Interview mit Claudia Kemfert, Energieexpertin DIW Berlin
  • Kuddelmuddel! Wie die Bürokratie die Energiewende ausbremst. Autor: Thomas Wagner
  • Mach doch mal das Licht aus! Warum Stromsparen als Beitrag zur Energiewende unterschätzt wird. Standpunkt, Werner Eckert
  • Grüner Strom als Geldanlage - ob und wie Anleger vom Trend zu mehr Ökostrom profitieren können.Talk mit Michael Beumer von der Stiftung Warentest

Moderation/Redaktion Christof Gaißmayer

STAND
AUTOR/IN