STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,5 MB | MP3)

„Schuld war nur der Bossa Nova“ – es wäre einmal interessant, wer dieses Lied heute nicht mehr zuordnen kann. Ob die Erinnerung an diesen Schlager dann doch irgendwann mal ausstirbt. Gesungen hat ihn Caterina Valente, sie wird heute 90. Jahre alt. Dazu kommt noch ein anderes Kulturgeburtstagskind, nämlich die Schauspielerin Faye Dunaway, die aber „erst“ ihren 80. feiert. Zum Glück gibt es diese Geburtstage und Jubiläen in der sonst so kulturarmen Pandemiezeit, denn wie sollte man sonst die Feuilletonseiten füllen? Ein kleines Skandälchen gibt’s aber doch noch.

Humorlose Erklärung, warum ich aus Die PARTEI austrete: https://t.co/xYfwmArcXU

Kurze Stellungnahme zum Anti-Trump-Shirt... https://t.co/t2Ty4vVLTm

Fernsehstar Showstar der 50er- und 60er-Jahre – Caterina Valente wird 90

Caterina Valente hat in den 50er und 60er Jahren all das künstlerisch verkörpert, was uns Deutschen damals – und vielleicht auch heute noch – fehlte: Weltläufigkeit, Souveränität und Beliebtheit.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Wissen 20 Jahre Mitmach-Enzyklopädie Wikipedia

Am 15. Januar 2021 wird Wikipedia 20 Jahre – ein Alter, das viele der Online-Enzyklopädie nicht zugetraut hätten. Denn nicht ein großer Konzern steckt hinter den frei zugänglichen, Artikeln, sondern die Stiftung „Wikimedia Foundation“ sowie hunderttausende Freiwillige weltweit.  Mit 50 Millionen Artikel in rund 300 Sprachen zählt Wikipedia zu den meistgeklickten Onlineplattformen. Die deutschsprachige Version feiert am 16. März 2021 ebenfalls 20-jähriges Bestehen.  mehr...

Studie Neue Aerosol-Studie: Die Corona-Ansteckungsgefahr im Konzerthaus ist sehr gering

Aerosol-Ausstoß bei Bläser*innen und Sänger*innen war schon öfter ein Thema in Studien und Untersuchungen. Zum ersten Mal veröffentlicht eine Studie ihre Ergebnisse zu Aerosolen und einer möglichen Ansteckung beim Publikum. Wissenschaftler*innen des Fraunhofer Heinrich Hertz Instituts führten dafür Versuche im Konzerthaus Dortmund durch.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN