Gespräch

Für mich gibt es kein Tabuthema - Der Moderator Jafaar Abdul-Karim und seine arabische Talkshow

STAND
INTERVIEW
Jafaar Abdul-Karim
MODERATOR/IN
Martin Gramlich
REDAKTEUR/IN
Petra Mallwitz

Jafaar Abdul-Karim wird bewundert, aber auch angegriffen. Seine Fernsehshow Shababtalk erreicht im arabischen Raum wöchentlich mehr als acht Millionen Zuschauer und wird auch von vielen Flüchtlingen gesehen.

Audio herunterladen (26,6 MB | MP3)

Der Journalist spricht brisante Themen an, wie Frauenrechte, den Umgang mit Homosexualität, den Mord an der Freiburger Studentin, aber auch Rassismus in Deutschland.

Abdul-Karim, der im Libanon geboren wurde und 2001 nach Deutschland kam, lädt gerne Gäste mit kontroversen Ansichten ein und stellt ihnen unbequeme Fragen. Viele, sagt er, denken in Kategorien von Freund oder Feind. Ihm geht es um den Dialog.

(Produktion: 2019)

Musiktitel

La shou el haki
Natacha Atlas
CD: Ana hina

Quand le soleil
Masaa
CD: Outspoken

Willow weep for me
Irit Dekel feat. Eldad Zitrin
CD: Last of songs

All I need
Sami Yusuf
CD: Salaam

Yarmouk misses you
Aeham Ahmad feat. Edgar Knecht
CD: Keys to friendship

STAND
INTERVIEW
Jafaar Abdul-Karim
MODERATOR/IN
Martin Gramlich
REDAKTEUR/IN
Petra Mallwitz