Wort der Woche

Frollege - erklärt von Annette Klosa-Kückelhaus

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (6,4 MB | MP3)

Kollektives Duzen, After-Work-Partys und teambildende Maßnahmen charakterisieren unsere Arbeitswelt. Dass dabei die Grenzen zwischen Freund und Kollege, Arbeit und Privatleben miteinander verschmelzen, kann Vor- und Nachtteile haben. Ein Begriff, der dieses Zusammenschmelzen beschreibt, ist Frollege. Annette Klosa-Kückelhaus vom Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim über Sinn und Unsinn dieses sogenannten Kofferwortes.

STAND
AUTOR/IN