Forum

„Frauenversteher" – Können Männer Feminismus?

STAND

Marion Theis diskutiert mit
Hildegard Kusicka, Landesfrauenrat Baden-Württemberg
Sasha Rosenstein, Präsident des Vereins „Die Feministen"
Georg Teichert, Gleichstellungsbeauftragter Universität Leipzig

Audio herunterladen (43,5 MB | MP3)

Gleiche Rechte, eben so viel Einfluss, dieselbe Bezahlung für weibliche wie für männliche Bürger: Das ist nur fair, meinen mehr und mehr Männer und machen sich stark für Gleichstellung und Gleichberechtigung.

Steht ihnen das zu? Dürfen Männer für Frauenrechte kämpfen?

Der 8. März ist für mich kein Tag, wo ich als Mann weinend in der Ecke stehe und sage: Die wollen nicht mit mir spielen.

Feminismus Weltfrauentag 2021: Wir feiern 100 Jahre Internationaler Frauentag am 8. März

Kultur ohne Frauen? Geht nicht! Zum Internationalen Frauentag am 8. März — zwar kein Feiertag, aber doch ein großes Fest — stellt SWR2 weibliche Kulturschaffende vor und rückt deren Beiträge besonders in den Fokus.  mehr...

Aula Bestie, Testosteronmonster, Vergewaltiger: Der Mann, das verteufelte Geschlecht

Männer sind für alles Schlechte in der Gesellschaft verantwortlich. Christoph Kucklick, Soziologe, Journalist und Buchautor, beschreibt Ursachen und Wirkungen der negativen Männerbilder.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Gespräch Feministische Netzpolitik: Strategien gegen alte, weiße Algorithmen und digitale Gewalt

Wir brauchen eine geschlechtergerechte, digitale Zukunft, sagt die Autorin Francesca Schmidt in SWR2. Diskriminierungen wegen Geschlecht, Herkunft, Alter oder ethnischer Zugehörigkeit, die im Netz passieren, müssten von vornherein verhindert werden.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Gespräch 40 Jahre Terre des Femmes – „Noch lange nicht am Ziel“

Als „Terre des Femmes“ vor 40 Jahren gegründet wurde, seien Themen wie Genitalverstümmelung und Zwangsheirat gerade in die Medien gekommen , sagt die Soziologien und Ethnologin Godula Kosack, Vorstandsvorsitzende der Organisation. Alle diese Themen hätten ein paar Frauen nicht ruhen lassen, die sich gesagt hätten: „wir müssen etwas tun“.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Buchkritik Fränzi Kühne - Was Männer nie gefragt werden. Ich frage trotzdem mal

Welche Krawatte trägt Heiko Maas? Wie vereinbart Markus Söder Amt und Familie? Solche Fragen werden Männern selten gestellt. Die Unternehmerin und Aufsichtsrätin Fränzi Kühne macht es genau darum: Entstanden ist dabei ein unterhaltsames wie kluges Buch, das zeigt, wie sehr Menschen in ihrem Denken noch an alten Geschlechterrollen festhalten.
Rezension von Helen Roth.
S. Fischer Verlag, 240 Seiten, 14 Euro
ISBN 978-3-596-70582-5  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

„Geständnisse einer Teilzeitfeministin“: Autorin Heike Klee im Interview über den Gender-Care Gap

“Im Herzen bin natürlich absolute Vollzeitfeministin!”, verrät Heike Klee direkt zu Beginn des Gesprächs im SWR2 Kultur Aktuell. Gleichberechtigung von Männern und Frauen - das sei das Ziel des Feminismus.” Es gibt den Gender-Care Gap, das heißt, dass wir Frauen einfach viel mehr zu Hause machen als die Männer”, sagt sie weiter. Nun hat die Hamburger Autorin Heike Kleen darüber ein Buch geschrieben. Ihr Fazit: Lieber Feministin in Teilzeit - als gar keine Feministin.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gespräch ZDF-Serie „Boys“: Verunsicherte Männerbilder

Die starke Offenheit der befragten Männer habe sie überrascht , ebenso das offensichtliche Bedürfnis, zu sprechen, sagt Nina Weselmann, Regisseurin der ZDF-Serie "Boys" im Gespräch in Kultur Aktuell. In der Serie geht es um verunsicherte Männerbilder. ,,Wir hatten das Gefühl, dass viele Männer glücklich waren, mal darüber sprechen zu können und gefragt zu werden, wie sie sich fühlen als mann und auch, wie es ihnen mit diesen Themen geht. Es scheint, als kommt das nicht so oft vor," so Weselmann. Die Einschätzung, Männer würden lieber über Fußball als über ihre Gefühle sprechen, habe sich nach ihren Erfahrungen auch als Klischee herausgestellt.
Die beiden Regisseurinnen Nina Wesemann und Felicitas Sonvilla haben für ihre ZDF-Dokumentation "Boys" dreißig sehr unterschiedliche Männer zu den sieben verschiedenen Themenbereiche Männlichkeit, Väter, Liebe, Sex, Feminismus, Körper und Fußball befragt.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

SWR2 Wissen: Aula Die Kehrseite des Feminismus

Die Kehrseite des Feminismus
Gespräch mit Svenja Flaßpöhler  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

STAND
AUTOR/IN