STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

"Stell dir vor, es ist Buchmesse, und keiner geht hin." Sie müssen sich das gar nicht vorstellen, Sie kennen ja sogar den Grund. Die Frankfurter Buchmesse findet in diesem Jahr wie so viele ihrer Art virtuell statt. Also: Kein Gespräch am Messestand. Dafür online, was nicht dasselbe ist. Das beschäftigt heute die Kulturteile in den Zeitungen und damit auch Philine Sauvageot in ihrer Kulturmedienschau.

Frankfurter Buchmesse 2020 Literaturtalks in leerer Halle - Die virtuelle Frankfurter Buchmesse 2020 #fbm20

Die Frankfurter Buchmesse 2020 findet vor allem digital und im Videolivestream statt. Das ursprünglich geplante Gastland Kanada hat seinen Besuch auf das kommende Jahr verschoben. Die Messe muss in diesem Jahr ohne Messehallen auskommen.  mehr...

Kommentar Wunderbarer Überraschungserfolg - Anne Weber erhält Deutschen Buchpreis 2020

Die Buchpreis-Auszeichnung für „Annette, ein Heldinnenepos“ von Anne Weber sei ein Überraschungssieger, meint der SWR2 Literaturkritiker Alexander Wasner. Die diesjährigen Nominierungen hätten alle den Preis verdient, man solle „die Shortlist 2020 als Denkmal unter Ensembleschutz“ stellen, meint er. Doch das Buch von Anne Weber sei wunderbar, „in der Form aus der Zeit gefallen, mit Flattersatz und gehobenem Ton, ein Epos, homerisch oder nibelungenmäßig, aber sprachlich deutlich modernisiert“. Man müsse keine Angst vor der Lektüre haben sagt Wasner über die ungewöhnliche Form, das Buch passe zu diesem Jahr, in dem von jedem Mut gefordert würde.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Buchkritik | Corona-Bibliothek Deniz Ohde: Streulicht

Deniz Ohde erzählt in ihrem feinsinnigen Debütroman „Streulicht“ von einer bedrückenden Arbeiterkindheit und dem schweren Weg durch das deutsche Bildungssystem.
"Streulicht" stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Buch der Woche Anne Weber - Annette. Ein Heldinnenepos

Was für ein Leben! Als junge Frau war sie in der Résistance, wurde später Medizinerin und ging in den Maghreb, um für ein freies Algerien zu kämpfen. Inzwischen ist Anne Beaumanoir 96 Jahre alt. Es gibt sie wirklich!  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
AUTOR/IN