Flying umbrellas (Foto: IMAGO, Shotshop)

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer

Folge 7: Der Schirm

STAND
MODERATOR/IN
Stefanie Junker
Stefanie Junker (Foto: Stefanie Junker)

Sonntagsfeuilleton mit Stefanie Junker.

Er bietet uns Schutz vor Regen und Sonne und ein schickes Accessoire ist er noch dazu: der Schirm. Dabei war er lange Zeit zumindest für Männer als zu "weibisch" verschrien und deshalb absolut verpönt. In der Preußischen Staatseisenbahn war er deshalb verboten, und noch Winston Churchill ging so weit, ihn in einem Gehstock zu "verstecken".

Heute ist das Mitführen eines Regenschirms kein Problem mehr – schon eher das Vergessen eines Regenschirms. Hunderte Schirme werden jährlich irgendwo vergessen, die meisten davon vermutlich in Zügen. Und natürlich hat man auch nie einen Schirm zur Hand, wenn es denn dann mal regnet. Dafür gibt es heute aber auch an jeder Straßenecke günstige Schirme zu kaufen.

Wir schauen uns in dieser SWR2 Matinee verschiedene Schirme an - günstige und teure, handgefertigte und besuchen dafür eines der ältesten Schirmgeschäfte Deutschlands. Wir beschäftigen uns mit besonderen Schirmen, wie dem Cocktailschirmchen. In der zweiten Stunde begegnen uns Schirme mit Botschaften: in der Kunst und als politisches Symbol und wir erfahren, warum Regenschirme bei den Suffragetten eine Rolle gespielt haben.

Schließlich heben wir gemeinsam mit Mary Poppins ab mit dem Schirm, sehen in der Matinee-Zeitmaschine Pusteblumen beim Fliegen zu und landen schließlich sicher an einem Fallschirm hängend wieder auf festem Boden.

Redaktion: Monika Kursawe
Musik: Almut Ochsmann

Musikliste:

Erste Stunde:

Bob Merrill
If I had a golden umbrella
Alma Cogan (Gesang)
Orchester Frank Cordell
Frank Cordell (Dirigent)
His Master's Voice B 10530
LC 00233

Michael Leckrone
I will wait for you
Aus dem Film: Les parapluies de Cherbourg (Die Regenschirme von Cherbourg,1963)
Cincinnati Pops Orchestra
Erich Kunzel (Dirigent)
Telarc 80319
LC 05307

Georg Friedrich Händel
Ouvertüre
Aus: Serse. Dramma per musica in 3 Akten, HWV 40
Concerto Köln
Schwetzinger SWR Festspiele 2019

Erik Satie
Poudre d'Or Walzerfolge für Orchester
Orchestre des Concerts Lamoureux, Bläser
Yutaka Sado (Dirigent)
Erato 385827-2
LC 00200

Bob Brozman
Toast Hawaii (Debussy in Madagaskar)
Bob Brozman + Schnapka (Ensemble)
RDS-Music BB 990002
LC 00793

David Scott
The umbrellas of Shibuya
Colin Steele Quartet
Marina Records MA82
LC 05093

Ludwig van Beethoven
2. Satz: Andante cantabile con moto
Aus: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, op. 21
Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Lars Vogt (Dirigent)
Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe der Malteser

Zweite Stunde:

Johann Strauß
Swetlana Bezrodnaja (Bearbeiterin)
Unter Donner und Blitz, op. 324
Vivaldi Orchestra
DA Records 870985-2
LC 08744

Silke Eberhard
Schirm
Silke Eberhard Trio
Intaktrec CD 280
LC 11265

Tong Wu
Blue little flower für Sheng, Erhu, Pipa, Violoncello, Kontrabaß, Tabla und Percussion
Yo-Yo Ma (Violoncello)
Silk Road Ensemble
Sony Classical SK 89782
LC 06868

Leo Smit
Hommage à Sherlock Holmes
Aus: Deux (2) Hommages für Klavier
Frans van Ruth (Klavier)
Etcetera KTC 1516
LC 14750

Nino Casiroli
Sotto l'ombrello
Katyna Ranieri und Antonio Vásquez
WEA International 428058-2
LC 04281

Max Reger
2. Satz: Vivace
Aus: Quartett für Violine, Viola, Violoncello und Klavier Nr. 2 a-Moll, op. 133
Anna Sophie Dauenhauer (Violine)
Roland Glassl (Viola)
Wen-Sinn Yang (Violoncello)
Lukas Maria Kuen (Klavier)
SWR Eigenproduktion

Astor Piazzolla
Los paraguas de Buenos Aires
Hubert Winter (ts, ss)
Ensemble
Mons Records MR874473
LC 06458

Dritte Stunde:

Jiri Bazant
Pan Tau (Soundtrack)
Orchester
Rhythm SCAN 10025-2
LC 01004

Katharina Maschmeyer
Blowball
Katharina Maschmeyer Quartet
Neuklang NCD4086
LC 13834

Marvin F. Hamlisch
Nobody does it better
Aus: James Bond - The spy who loved me (Der Spion, der mich liebte; Film, 1977)
London Symphony Orchestra
Reader's Digest Records 072083
LC 12660

Martyn Jacques
Flying Robert
Aus: Shockheaded Peter (Struwwelpeter, Musical)
The Tiger Lillies (Ensemble)
NVC ARTS 426522-2
LC 10032

Richard M Sherman
Kiminori Atsuta
Chim chim cheree - bearbeitet für Blasorchester
Tokyo Kosei Wind Orchestra
Naohiro Iwai (Dirigent)
De Haske Records DHR 07-018-3

Rabih Abou-Khalil
L’histoire d’un parapluie
Rabih Abou-Khalil (Oud)
Enja Records ENJ 9462-2
LC 03126

Stephen Funk Pearson
Mountain Moor
Bearbeitung für Mandoline und Gitarre
Duo Capriccioso: Gertrud und Michael Tröster
Thorofon CTH 2448
LC 01958

DAS RÄTSEL ZUM HÖREN

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

AUSGEWÄHLTE BEITRÄGE ZUM ANHÖREN

Gespräch Rainer Gramke: die Kulturgeschichte des Schirms

Einst war der Regenschirm als "zu unmännlich" verpönt und deshalb unter anderem in der Preußischen Reichsbahn sogar verboten. Seinen Triumphzug konnte das aber nicht aufhalten. Interview: Stefanie Junker.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Gespräch Daniel Leese: symbolische Schirme in China

Hierzulande denkt man bei Schirmen und Politik als erstes an den Euro-Rettungsschirm. In China hat der Schirm aber noch eine wesentlich größere politische Bedeutung. Er wurde zum Symbol der sogenannten Regenschirm-Revolution 2014. Interview: Stefanie Junker.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Gespräch Dennis Birnbaum: Am Fallschirm in die Tiefe

Aus einem Flugzeug in 4500 Metern Höhe zu springen um mit einem Fallschirm dem Boden entgegen zu trudeln, ist eines der aufregendsten Dinge die man tun kann. Und eines der besten, sagt Dennis Birnbaum. Interview: Stefanie Junker.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Karlsruhe

Gesellschaft Gut beschirmt – Besuch im Schirm-Fachgeschäft

Es ist eins der traditionsreichsten Geschäfte in Karlsruhe: Schirm Weinig in der zentralen Einkaufsstraße der Stadt. Seit 1840 verkauft und repariert Schirm Weinig Regenschirme, inzwischen in der vierten Generation. Von Moritz Chelius.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Gesellschaft Gespannt nicht geschüttelt – Cocktail-Schirmchen

Regenschirme schützen vor Unwetter. Sonnenschirme vor zu viel Licht und Fallschirme vor dem Abstürzen. Wofür aber braucht man um Himmels willen einen Cocktailschirm?!?! Gegen Cocktails? Martin Krinner ist der Frage nachgegangen.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Kunst "The umbrellas" von Christo und Jeanne-Claude

3100 blaue und gelbe Schirme, jeder sechs Meter hoch, 200kg schwer, mit einem Durchmesser von neun Metern, die zeitgleich in zwei Tälern in Japan und den USA geöffnet wurden. "Umbrellas" war ein spektakuläres Kunstprojekt. Von Andrea Schwyzer.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Film Ein Ort zum Küssen – Schirme im Film

Unter einem Regenschirm ist man vor Regen sicher – und romantisch ist es gelegentlich auch. Zumindest, wenn man dort zu zweit ist und wenn man Hollywood glaubt. Hartwig Tegeler über die Funktion des Schirms im Film.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2

Gesellschaft Der Kampfsport Bartitsu

Generell sind Regenschirme im Alltag ein Schutz gegen Regen. Aber tatsächlich eignen sich Schirme auch gut als Waffe. Zum Beispiel in der Kampfkunst "Bartitsu", die bewusst auf Hiebe mit Spazierstöcken und Schirmen setzt. Von Monika Ahrens.  mehr...

SWR2 Matinee Sommerreihe: Ich packe meinen Koffer SWR2