STAND
AUTOR/IN

Markus Würth, der Sohn des Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth, wird 2015 entführt. Ein Entführer meldet sich bei der Mutter und stellt absurde Forderungen.

Audio herunterladen (31,8 MB | MP3)

Die Polizei veröffentlicht eine Aufnahme des Anrufes, woraufhin eine Zeugin meint, die Stimme ihres Handwerkers zu erkennen. Wissenschaftler entdecken erstaunliche Übereinstimmungen zwischen den Stimmen des Entführers und der des Handwerkers. Aber reicht das für eine Verurteilung?

Viktoria Merkulova, ARD Terrorismusexperte Holger Schmidt und Bundesrichter a. D. Prof. Dr. Thomas Fischer diskutieren im “Sprechen wir über Mord?! Der SWR2 True Crime Podcast“ über wahre Verbrechen.

STAND
AUTOR/IN