SWR2 Leben

Emma und ihre schrecklich dicke Familie – Adipositas, ein Hausbesuch

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (22,5 MB | MP3)

Endlich mal küssen will Emma. Aber Jungs küssen lieber dünne Mädchen.

Die 16-Jährige ist extrem fettleibig, wie alle in der Familie. Ihr Bruder Marvin hat sich den Magen verkleinern lassen. Und Emma isst kein Fastfood mehr. Mutter Nicole hat den Speiseplan geändert.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit ist nicht nur Hunger, sondern auch Überernährung ein Problem. Laut Robert Koch-Institut ist ein Viertel der erwachsenen Männer und Frauen in Deutschland fettleibig. Rund 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen sind übergewichtig.

Gesellschaft „Body Shaming“ – Wie dicke Menschen diskriminiert werden

Übergewichtigen Menschen wird meist pauschal geraten, abzunehmen. Doch das ist oft sinnlos und kann zu einer medizinisch falschen Behandlung führen. Eine Diskriminierung von "Dicksein" mit Folgen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Diskussion Der Kampf gegen das Übergewicht

Es diskutieren: Nicole Jäger - Autorin und Comedian, Hamburg, Prof. Dr. Goran Marjanovic - Mediziner, Adipositas-Zentrum des Universitätsklinikums Freiburg, Prof. Dr. Jutta Mata - Gesundheitspsychologin, Universität Mannheim, Moderation: Sonja Striegl  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN