SWR2 Tandem

Ein Herz für Secondhand Mode – Der Mainzer Unternehmer Robin Balser

STAND

Moderation: Fabian Elsäßer
Redaktion: Till Kohlwes

“Wir müssen Secondhand Fashion etablieren.” - für den Unternehmer Robin Balser ist Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit. Für ihn steht fest, dass alle Menschen stylisch und gleichzeitig nachhaltig sein sollten. Deshalb hat er das Secondhand-Unternehmen “Vinokilo” in Mainz gegründet. Balser möchte, dass Kleidung eine längere Lebenszeit hat. Bei seinen Events kann Vintage-Kleidung zum Kilopreis gekauft werden und auch im Internet gibt es einen Shop. Mit seiner Idee schaffte es Robin Balser 2020 auf die Forbes-Liste der 30 einflussreichsten “Sozialen Unternehmer” unter 30 in Europa. Bei seiner Unternehmensphilosophie steht für Balser dabei vor allem Integration und Diversität im Vordergrund. (SWR 2021)

STAND
AUTOR/IN
SWR