STAND
MODERATOR/IN

Sonntagsfeuilleton mit Nicole Dantrimont.

Der Mensch ist ein Gesellungswesen. Sagt die Psychologie. Alleine und isoliert zu sein, fühlt sich nicht gut an. Sondern löst Ängste aus. Neben dem Partner und der Familie sorgt in den Leben der meisten Menschen eine besondere Beziehung für Glücksgefühle: Die Freundschaft. Zu Männern, zu Frauen. Und manchmal sogar zu Dingen. Eine stabile und freiwillige Beziehung, die auch mal über Wochen, Monate und sogar Jahre ruhen kann.

Und dann, als wäre nichts geschehen, weitergeführt wird. Eine Beziehung, in der man nicht immer perfekt sein muss. Freundschaft braucht keine Selbstoptimierung. Freunde sind Menschen, die uns dabei helfen, so zu sein, wie wir sein könnten. Freundschaft schafft Gemeinschaft. Deshalb kann sie manchmal auch gesellschaftskritisch sein: "Wir gegen den Rest der Welt!"

Die SWR2 Matinee kümmert sich heute drei Stunden um diese wichtigen Menschen in unserem Leben: Die Freunde.

Redaktion: Michael Lissek
Musik: Moritz Chelius

Das Rätsel zum Hören

Matinee Rätsel

In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans.
Wie lautet der gesuchte Titel?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Ausgewählte Beiträge zum Anhören

Gespräch Daniel Tyradellis: Philosophie der Freundschaft

Was ist eigentlich Freundschaft? Und war sie immer so wichtig wie heute? Wie grenzt sich Partnerschaft von Freundschaft ab? Der Philosoph Daniel Tyradellis gibt Auskunft.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Juli Zeh: über Freundschaft

Alle lieben Juli Zeh für ihre Romane. Im Gespräch erzählt sie aufgeräumt und berührend von ihrer allerbesten ersten Mädchenfreundin – von einer Idealfreundschaft, der sie noch heute nachtrauert...  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gespräch Janosch Schobin: Die freu(n)dlose Nachkriegsgesellschaft

Nach 1945 nahm kurzfristig die Bedeutung der Freundschaft ab. Man konzentrierte sich auf die "Kleinfamilie". Warum?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Geschichten von langjährigen Freundschaften

Manche Menschen haben über viele Jahre feste Freundschaften. Noch aus der Grundschule. Oder aus dem Studium. Freundschaften, die die "Stürme des Lebens" überdauern.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Film Das Buddy-Movie

Warum sind Filme über Freunde meistens Roadmovies? Wovor und wohin wird da geflohen? Hartwig Tegeler schaut Filme und denkt nach.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Theodor Adorno und die Tiere

Adorno war ein strenger Mann. Außer, wenn er über Tiere schrieb. Von Zwergnilpferden, Wombats und anderen Possierlichkeiten.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Über die Freundschaft mit Dingen

Unmöglich, die Wanderschuhe nach 20.000 erlaufenen Kilometern einfach in den Müll zu werfen. Warum? Weil wir auch mit Dingen Freundschaften pflegen.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Deutsch-Amerikanische und deutsch-französische Freundschaft

Können ganze Völker miteinander befreundet sein? Peter Zudeick hat da so seine Zweifel…  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Gesellschaft Der Tod des besten Freundes

Dass der Hund der beste Freund des Menschen ist, weiß der Volksmund. Aber kennt auch ein Tier Freundschaft zu Menschen?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

STAND
MODERATOR/IN