Forum

Die Unverwüstlichen – McCartney, Jagger und das Versprechen des Rock

STAND

Bernd Lechler diskutiert mit
Maik Brüggemeyer, Journalist, Rolling Stone
Andrian Kreye, Journalist, Süddeutsche Zeitung
Jenni Zylka, Journalistin und Autorin

Audio herunterladen (42,3 MB | MP3)

Am 18. Juni wird Paul McCartney 80 - und war gerade auf US-Tour. Auch die Rolling Stones füllen wieder Stadien, allerdings erstmals ohne ihren verstorbenen Drummer Charlie Watts. Elton John spielt noch bis Juli 2023 seine Abschiedskonzerte und Bob Dylan (81) ist ohnehin auf unendlicher Tour.

Was, außer der Nostalgie der Fans, hält die alten Helden attraktiv? Was verkörpern sie heute, und wie haben sich seit ihrer großen Zeit der Musikmarkt, das Publikum und die Rolle der Popmusik verändert?

Musik Paul McCartney zum 80. – Lebende Legende denkt nicht ans Aufhören

Paul McCartney, einer der letzten beiden lebenden Beatles, wird am 18. Juni stolze 80 Jahre alt. Seine Stimme ist zwar brüchig, aber der Mann lässt sich nicht davon abhalten, neue Alben zu veröffentlichen, auf US-Tournee zu gehen und beim legendären Glastonbury Festival in Südengland wird er dieses Jahr als Headliner auftreten – und das als Ältester im gesamten Programm.

SWR2 am Morgen SWR2

Forum Mythos Beatles - Was bleibt von der berühmtesten Band der Welt?

Es diskutieren:
Maik Brüggemeyer, Kulturjournalist u.a. beim "Rolling Stone", Berlin
Frank Goosen, Schriftsteller und Kabarettist, Bochum
Peter Kemper, Journalist und Buchautor, Frankfurt a.M.
Moderation: Bernd Lechler

SWR2 Forum SWR2

Forum Poet, Prophet, Protestsänger – Der Mythos Bob Dylan

Michael Risel diskutiert mit
Maik Brüggemeyer, Musikjournalist beim „Rolling Stone“
Prof. Dr. Susan Neiman, Leiterin des Einstein Forum Berlin
Willi Winkler, Journalist und Dylan-Biograf

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR