STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Ein ARD-Film über Angela Merkel im Flüchtlingssommer 2015 ist heute Thema auf den Kulturseiten, außerdem Eindrücke aus New York, das die Coronakrise besonders hart trifft - und es geht um die „Systemrelevanz“ der Kultur.

Fernsehfilm Politik im Ausnahmezustand: ARD Film „Die Getriebenen“ zur Flüchtlingskrise 2015

„2015 darf sich nicht wiederholen“ wurde danach zum Mantra der Bundesregierung in Bezug auf die Flüchtlingspolitik, insbesondere mit Blick auf die AfD und ihre Wähler*innen. Was auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Sommer 2015 genau passiert ist, wie Politik da funktioniert hat oder auch nicht, versucht ein Fernsehfilm aufzuarbeiten: „Die Getriebenen“ nach dem preisgekrönten Sachbuch des Journalisten Robin Alexander.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Kultur-Quarantäne-Paket Musik, Literatur, Film, Kunst - Kulturtipps für zuhause

Das öffentliche Kulturleben wird durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus weitgehend auf das Internet verlegt. Um die Zeit in den eigenen vier Wänden nicht gar zu lang werden zu lassen, finden Sie hier eine bunte Mischung an kulturellen Angeboten, die man bequem von der Couch aus genießen kann: Bücher, Filme, Konzerte, Hörspiele und Ausstellungen — für jeden Geschmack etwas!  mehr...

Literatur Neue Romane von Bestseller-Autor Dave Eggers: Polemik gegen den Weltwahnsinn

Dave Eggers gehört seit seinem Roman „The Circle“ zu den meistgelesenen Schriftstellern der USA. Er beschäftigt sich gerne mit komplexen sozialen Problemen – auch in zwei neuen Romanen, die jetzt auf Deutsch erscheinen.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
AUTOR/IN