Forum

Die neue Welle – Wie hart wird der Corona-Winter?

STAND

Martin Durm diskutiert mit
Dr. Christina Berndt, Wissenschaftsjournalistin der SZ
Prof. Dr. Bodo Plachter, Virologe, Universität Mainz
Prof. Dr. Martin Scherer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Audio herunterladen (42,5 MB | MP3)

Aller guten Dinge sind drei, glaubt offenbar der noch amtierende Gesundheitsminister Jens Spahn.

Angesichts exponentiell wachsender Neuinfektionen ruft er zum großen Booster-Impfen auf und fordert eine Wiedereröffnung der Impfzentren. Die meisten Ärzte hingegen sind skeptisch, solange die STIKO die dritte Impfung erst ab 70 empfiehlt.

Was also tun als verunsicherter Bürger? Und was droht in den kommenden Wochen?

Berechtigte Sorge oder Panikmache? Lauterbach warnt vor "Killervariante" des Coronavirus

In einem Interview am Ostersonntag warnte Karl Lauterbach vor einer möglichen Killervariante des Coronavirus im Herbst. Berechtigte Sorge oder Panikmache?  mehr...

Corona Langzeitfolgen Long Covid Symptome bei Erwachsenen und Kindern

Wer unter Long Covid leidet, der zeigt noch Wochen nach einer akuten Coronainfektion anhaltende Symptome. Wen trifft es? Und wie kann Betroffenen geholfen werden?  mehr...

Medizin Uniklinik Tübingen entwickelt Covid-19-Impfstoff für Immungeschwächte

Positives Zwischenergebnis bei der Entwicklung des Tübinger Covid-Impfstoffs für Krebspatienten und immungeschwächte Menschen. Sie können sich nämlich bisher nicht gut gegen Corona schützen.  mehr...

Corona-Infektion Corona: Warum infizieren sich manche schneller als andere?

Gene, Blutgruppe oder einfach nur Glück? Woran liegt es, dass manche Menschen nach engem Kontakt mit Infizierten an Corona erkranken und andere nicht?  mehr...

Medizin Für wen ist eine vierte Corona-Impfung sinnvoll?

Als vollständig geimpft gilt man mittlerweile nach der dritten Corona-Impfung. Karl Lauterbach empfiehlt für ab 60-Jährige jetzt die vierte Spritze. Ist das sinnvoll?  mehr...

Kommentar Kommentar zur Corona-Impfpflicht

Alle Anträge zur Einführung einer Corona-Impfpflicht wurden im Bundestag abgelehnt. Was wäre denn aus wissenschaftlicher Sicht die beste Lösung? Ein Kommentar von Anja Braun.  mehr...

Pandemie Die vierte Impfung gegen Corona schützt nicht lange

Der Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus lässt nach der vierten Impfung schnell nach. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie aus Israel. Demnach ist es etwa zwei Monate nach der vierten Impfung wieder genauso wahrscheinlich, sich zu infizieren wie davor.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Ende der Corona-Maßnahmen sinnvoll?

Seit dem 3. April sind viele der Corona-Schutzmaßnahmen weggefallen. Sind diese Lockerungen wissenschaftlich vertretbar?  mehr...

Kommentar Ende der Corona-Maßnahmen: Wie verhalte ich mich?

Seit dem 3. April fallen die meisten Corona-Maßnahmen und das trotz Omikron-Welle. Die Regierung gibt damit die Verantwortung in die Hand des Einzelnen – kann das funktionieren?  mehr...

STAND
AUTOR/IN