Gesellschaft

Die Moorsoldaten – Geschichte eines Protestliedes

STAND
AUTOR/IN
Andrea Schwyzer

Audio herunterladen (5,9 MB | MP3)

Am 27. August 1933 wurde das Lied der Moorsoldaten zum ersten Mal von Häftlingen im KZ Börgermoor im Emsland gesungen. Schnell wurde es zu einem weltweiten Protestlied. Bis heute gibt es über 500 Versionen.

STAND
AUTOR/IN
Andrea Schwyzer