SWR2 Leben

Der Sinn von Unsinn – Vom Lebensretter zum U-Boot-Bauer

STAND
AUTOR/IN
Natalie Putsche

Audio herunterladen (22,4 MB | MP3)

Wie selten tun wir etwas einfach so, ohne Zweck? Etwas, das nicht wichtig ist für die Familie, für den Job und auch kein Geld einbringt.

Der Leipziger Elias Macke arbeitet viel und ist jemand, der sich sozial engagiert. Unter anderem war er Maschinist auf dem Rettungsschiff Juventa im Mittelmeer. Jetzt baut er ein U-Boot. Das kostet Zeit, kostet Geld und ist für niemanden von Bedeutung, außer für ihn selbst.

Wie wichtig ist eigentlich Unsinn für uns, will Natalie Putsche wissen. Und ist Unsinn die wahre Freiheit? (SWR 2021)

Der Test-Tauchgang gelingt (Foto: Pressestelle, Natalie Putsche)
Der Test-Tauchgang gelingt Pressestelle Natalie Putsche

Gespräch Klappt schon – zwei Pfälzer und ihre Klappfahrräder

Peter Zürker veranstaltet Bergrennen und Rundfahrten nur für Klappräder ohne Gangschaltung. Ralf Kien fährt jeden Tag mit so einem Rad zur Arbeit – 30 Kilometer!   mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
AUTOR/IN
Natalie Putsche