STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,1 MB | MP3)

Die Geschichte des Schlafanzugs geht zurück bis ins 13.Jahrhundert. Unter dem Schlafanzug oder auch dem Pyjama, versteht man heute eine lockere zweiteilige Kleidung für die Nacht. Das Wort Pyjama stammt aus dem Persischen. Britische Kolonialherren brachten die Bekleidung nach Europa. Dort machte der Schlafanzug in der Mode, im Film und im Schlafzimmer Karriere. Ob kariert oder geblümt, der Schlafanzug ist als Ding des Lebens nicht mehr wegzudenken.

STAND
AUTOR/IN