STAND
MODERATOR/IN

Gregor Papsch diskutiert mit
Prof. Dr. Wolfram Pyta - Historiker, Universität Stuttgart,
Prof. Dr. Roman Sandgruber - Historiker, Universität Linz,
Prof. Dr. Barbara Zehnpfennig - Philosophin, Universität Passau

Audio herunterladen (42,2 MB | MP3)

Zu Hitler scheint alles gesagt, aber über seine engste Familiengeschichte wissen wir erstaunlich wenig. Jetzt verspricht eine Sammlung aufgetauchter Briefe neue Erkenntnisse über die Kindheit des späteren Diktators. Wie sehr haben der Vater, die Familie und das Leben in der oberösterreichischen Provinz Hitlers Denken geprägt?

Buchkritik Roman Sandgruber – Hitlers Vater. Wie der Sohn zum Diktator wurde

Auf einem Dachboden in Österreich wurde vor kurzem ein Bündel Briefe von Adolf Hitlers Vater Alois entdeckt. Der Linzer Historiker Roman Sandgruber hat basierend auf diesen Briefen und neuerschlossenen Quellen eine Biografie vom Vater des Diktators vorgelegt.
Rezension von Günter Kaindlstorfer.
Molden-Verlag, Wien, 304 Seiten, 29 Euro
ISBN: 9783222150661  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
MODERATOR/IN