SWR2 Leben

Der Junge, der alles sein will – Vom Geflüchteten zum Bühnenstar

STAND
AUTOR/IN
Bartholomäus Laffert, Produktion Moritz Heidegger

Audio herunterladen (43,4 MB | MP3)

Als Kind hat Tamim Fattal einen Traum: Er möchte Schauspieler werden - so wie Leonardo DiCaprio, dessen Filme er liebt. Doch als er 13 ist, beginnt in seiner Heimat Syrien der Krieg. Statt zu spielen, muss er fliehen: erst in den Libanon. Später in die Türkei.

Sieben Jahre später, mit gerade mal 25 Jahren, ist Tamim Fattal in Österreich ein gefeierter Bühnenstar. Er gehört zum festen Ensemble des renommierten Wiener Theaters in der Josefstadt. Er spielt in zahlreichen Fernsehserien und Kinofilmen. Und Tamim träumt weiter: inzwischen von Hollywood. Wie hat er das geschafft?

STAND
AUTOR/IN
Bartholomäus Laffert, Produktion Moritz Heidegger